Sehr viele Sissy- und Transgender-Fotos und -Bilder gibt es auf ImageFap.com

Aber ACHTUNG, die meisten Bilder auf der Webseite haben pornografische Inhalte und sind nicht für Unter-18-Jährige geeignet!

Dennoch, Fotos und Bilder regen die Phantasie an und den Erwachsenen kann ich diese Seite sehr wohl empfehlen. Die Fotos werden von den Usern online gestellt. Und so ist da bereits eine gigantische Sammlung von pornografischen Fotos zusammengekommen. Da ist bestimmt für jeden Geschmack was anregendes dabei.

Man muss sich nicht registrieren um die Fotos anschauen zu können. Und es ist kostenlos. Über eine gut funktionierend Suchfunktion mit den üblichen Suchbegriffen kann man die Auswahl vorab schon mal eingrenzen und gelangt so zu einer Übersicht mit den passenden Gallerien. Außerdem werden hier auch die Anzahl der Fotos und die Qualität der Fotos in den Gallerien aufgeführt.

Mein Tipp:
Viele User haben oft mehrere Gallerien angelegt, die thematisch meist ähnlich orientiert sind. Und dann gibt es noch die Clubs zu den Themen. So findet man eigentlich sehr schnell das richtige. Und die Auswahl ist echt mal gigantisch.

Wer Fotos und Bilder zum Thema Sissies, Crossdresser und Feminization sucht, der findet zb hier schon mal einen guten Einstieg jami's galleries. Bei Jami gibt es sogar extra Gallerie mit einer Reihe von kompletten "Feminization Stories" als Bildergeschichten, Comic und Fotostory.

Fazit
Abgesehen von einem Popup ist mir nichts Negatives aufgefallen.
Sehr große Auswahl, nach deren eigenen Angaben sind es sage und schreibe 8,839,926,739 porn pics to date!
Die Fotos haben natürlich sehr unterschiedliche Qualitäten.
Und ob es sich lohnt Mitglied zu werden, da kann ich nichts zu sagen.

Link: www.imagefap.com

Femdom Stories and Pictures auf Amityworld

Wer auf weibliche Dominanz steht findet hier ganz schöne Geschichten und Bilder. Und das netter weise sogar völlig kostenlos. Auch eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Man sollte selbstverständlich über 18 Jahre alt sein, da die Inhalte echt nicht für Kinder und Jugendliche geeignet sind.

Femdom Stories
Die Geschichten sind ziemlich gut geschrieben und einige sogar mit Illustrationen. Eine knappe Inhaltsangabe erleichtert die Auswahl. Eine detailierte Suchfunktion gibt es nicht. Aber bei der Anzahl der Geschichten ist das auch nicht erforderlich. Und dann geht es ja bei allen Geschichten ausschliesslich um das Thema "Femdom".

Teilweise liegen die Geschichten im HTML-, manche aber auch im PDF-Format vor. Die PDFs muss man sich runterladen. Ich hab dabei keine Probleme feststellen können.

Femdom Pictures
Die Bilder / Illustrationen sind, soweit ich mir die angeschaut habe, von guter Qualität. Teilweise sind es sogar sehr fotorealistische Illustrationen. Meist sind 1-2 dominate Frauen und ein devoter Mann / Sklave in eindeutigen Situationen dargestellt. Viele Stories sind ziemlich Hardcore. Auch hier gilt also - Nicht für Kinder geeignet.

Leider gibt es keine Suchfunktion. Und dann sind die Bilder auch noch auf 28 Gallerien verteilt. Es ist also schwierig einen Überblick zu bekommen. Aber auch hier geht es ja ausschliesslich und das Thema Femdom, das dürfte also nicht wirklich ein Problem sein.

Amity's Blog
Das ist der dritte Teil von Amityworld. Nicht sehr umfangreich, aber es gibt in.

Kurzübersicht
Kostenlose Geschichten: 25 (teilweise sogar mit Bildern)
Kostenlose Illustrationen: 28 Gallerien mit jeweils 5-10 Illustrationen
Sprache: English

VIDEOs

Loading...