(DQ) Janet Jackson wäre gerne eine Dragqueen - und ich dachte schon sie wäre...

...nein, nein, ist sie natürlich nicht;-)

Aber eine echte Queen ist sie doch schon, fehlt eben nur das "Drag", leider.
Ich finde es toll, dass sich sogar eine Janet Jackson noch was von den echten Dragqueens abgucken kann. Die Begeisterung für die Shows kann ich ja gut verstehen und das glaube ich auch. Mich würde allerdings auch interessieren, wie der "King of Pop", Michael Joseph Jackson dazu steht. Ehrlich gesagt hatte ich zeitweise ja sagar den Eindruck, dass seine Verwandlung eigentlich noch längst nicht beendet ist und Janet am Ende vielleicht ja sogar eher eine neue Schwester hat. Ab und an wurde Michael ja auch schon in Frauenkleidern gesichtet, auch wenn es hieß, das wäre nur zu Tarnung gewesen. Die Transgender-Gemeinde würde Michaela auf jeden Fall bestimmt mit offenen Armen empfangen, wir warten nur noch auf die Nachricht.

Janet wäre gerne eine Dragqueen - Society - vienna.at

Keine Kommentare:

VIDEOs

Loading...