Die beste US-Transgender-Rock'n'Roll-Band – Lipstick Conspiracy


Die Band "Lipstick Conspiracy" wurde als reine Transgender-Band 2003 in San Francisco, USA gegründet. Die fünf Transgender-Musikerinnen (MzF) machen einen klassischen, sauberen Rock'n'Roll der 80er - und das natürlich im Fummel und auf High-Heels. Das kommt auch bei der US-Presse sehr gut an und man spart nicht an Komplimenten und Lob.

"Best Girl Band, 2004" - SF Bay Guardian

Their debut EP “Don’t Tell a Soul” demonstrates the band’s strengths: ambitious harmonies backed by delightfully simple guitar riffs, punchy, rhyme-induced lyrics and a whole lot of ego. That and four inch heels (see cover art). - schreibt der San Francisco Observer

Ein schönen und umfangreichen Artikel zur Band, den Musikerinnen und deren privaten Gedanken, Motivation, Weisheiten, etc. findet man hier bei East Bay express

Aktuell hat die Band ihre 2te CD rausgebracht - "A Perfect Alibi". Auf der Internetseite kann man da schon mal reinhören und natürlich auch bestellen. Mehr zur Band, die Musik, Fotos und Videos - hier auf der Lipstickseite

Keine Kommentare:

VIDEOs

Loading...