A gender-bending, fire-breathing, tassel-twirling, post-punk rock ‘n roll prom!

Verdammt – damit ist mir endgültig und definitiv klar, dass ich immer auf den falschen Partys war ;-) so eine verfi.... mega kacke (darf man so auf blogger schreiben?)

Die Party ging ab in New York (klar wo sonst) zur Premiere von „Team Queen“ – einem Musikvideo der queer-post-punk Band „Triple Cream“ und den besten Burlesque-Stars New Yorks.

Regie: Leah Meyerhoff
Laufzeit: 3:30

Termine:
die Premiere war ja schon, aber schon am 17. Mai geht es weiter auf dem Lost Film Fest in Brooklyn, NY. Und dann gibt noch einige Festivals auf denen das Video gezeigt wird. Leider sind die alle in USA und Canada.

Die Story: Das neue Mädchen in der Schule wird in ein auf den Kopf gestelltes madhouse von High School hellcats geworfen. Die Cheerleadern sind Gegenkraftköniginnen, sind die Sonderlinge nymphomaniacs, atmen die Punks Feuer, und das Abschlußballband ist keines anders als das Allmädchen, post-Punk Phänomen Dreiergruppe Creme.

???Naja, das ist die (für diesem Fall) fast geniale Übersetzungsfunktion von Yahoo. Erstaunlich, was man da für umsonst bekommt, oder?

Mehr Informationen
Ein Trailer vom Video, Fotos von der Premieren-Party, Stills von der Produktion, einiges zu den Mitwirkenden und Machern, Links und weiter Infos findet man auf der Homepage der Regieseurin – Leah Meyerhoff.

Weiter Fotos gibt es auch noch auf der Seite der Fotografin Sarah Small

Keine Kommentare:

VIDEOs

Loading...