Wo gibt es Hormone für Transsexuelle aber auch für Transvestiten und Fetischisten?

Ich habe mal wieder eine Anfrage gehabt ob ich denn nicht eine Adresse wüsste oder empfehlen könnte.

Ich respektiere den Wunsch und das Begehren auch diese Grenze zu überschreiten. Insbesondere bei MzF hat sich da ja meist über die Jahrzehnte hinweg ein enormer Tatendrang angestaut. Viele Träume und Wunschvorstellungen gilt es endlich umzusetzen. Und dann soll auch alles sehr schnell und möglichst final umgesetzt werden.

Aber ich selbst weiß nicht viel über Hormone. Das, was ich aber darüber weiß ist, dass sie sehr, sehr mächtig sind. Das sind keine Zauberpillen, mit denen mal eben eine Busen bekommt oder ein Bart wächst. Hormone verändern vor allem die Persönlichkeit – kennt man ja von den Teenagern.

Man selbst merkt das wahrscheinlich gar nicht so sehr, da solche Prozesse sehr langsam passieren. Euer soziales Umfeld merkt das aber sehr wohl – starke Stimmungsschwankungen, Depressionen, Persönlichkeitsveränderung und mehr, wenn man Pech hat.



Falsch dosiert können Hormone, selbst unter ärztlicher Aufsicht, zu irreparablen schweren Schäden führen. Wie groß der Einfluss der Hormone ist und welche Auswirkung sie auf die gesamte Person haben kann kein Arzt oder Wissenschaftler in seiner ganzen Komplexität voraussagen. Da wird man zum Experiment und kann nur testen, der Rest ist beten und hoffen.

Ich finde das Wunschgeschlecht sollte man vor allem (er)leben und nicht als Pille einnehmen oder gar gleich um-, dran- oder wegoperieren. Die wundersame Verwandlung durch die Medizin ist nicht möglich. Die kann nur den Körper ändern. Ob Frau, Mann oder ein drittes, viertes... Geschlecht – das passiert in deiner Seele und die kann nicht verändert werden.

Schneller, einfacher, billiger und gänzlich ohne Risiko geht eine Veränderung der sekundären Geschlechtmerkmale (Bart, Busen, Hüfte, Haare, etc.) mit den zahlreichen technischen Innovationen.

Silikon, Elasthan und tollem Erfindergeist sei dank gibt es ja eine nahezu unbegrenzter Vielfalt an Möglichkeiten. Da ist für jeden Geschmack und Wunschvorstellung was dabei. Morgen hätte ich gerne Doppel-D oder 32cm – kein Problem. Einfach bestellen und morgen schon kann’s losgehen.

Und wer nicht weis wo man so was kriegen kann - alleine auf dem Genderguide hab ich schon 15 Adressen nur für Brustprothesen zusammengesammelt. Und auch Adressen für Bodyformer und die Wunschgemächter findet ihr da.

Keine Kommentare:

VIDEOs

Loading...