Drag Kings: Der Mann ist eine Frau - Interview auf Tagesspiegel Online

Drag Kings: Der Mann ist eine Frau - Aktuelle Nachrichten von Tagesspiegel Online: "Was sind Drag Kings?

Tania Witte: Meine erste Antwort darauf ist immer: das gleiche wie Drag Queens nur andersherum, auch wenn das ziemlich banal klingt. Leider gibt es keinen Drag King, der so bekannt ist wie Lilo Wanders. Dann wüsste jeder, was gemeint ist.

Also Frauen, die sich als Männer verkleiden?

Pia Thilmann: Ich nehme ganz gerne Atze Schröder oder Mike Myers als Beispiel für Drag Kings. Sie stellen übertriebene Männlichkeit zur Schau - mit Brusthaartoupets, ausgestopfter Hose und Machogehabe. Der Aspekt, bewusst übertriebene Männlichkeit darzustellen, ist dabei meiner Meinung nach wichtiger als das Ausgangsgeschlecht. Das kann auf der Bühne, im Film oder zu Hause sein. Ob das mit Federboa oder Bart geht, ist offen.

Das heißt, es gibt auch männliche Drag King?
..."

Keine Kommentare:

VIDEOs

Loading...