...ist ein schriller Transvestit ein wirklich guter Repräsentant...

FR-online.de - Panorama: "...ist ein schriller Transvestit ein wirklich guter Repräsentant der Ukraine? Nein, zetern die Nationalisten, also versuchen sie alles, um den Auftritt von Verka Serduchka beim Eurovision Song Contest in Helsinki zu verhindern. Sie sammeln Unterschriften, verbrennen Verka-Puppen öffentlich und fordern den Star auf, den ukrainischen Pass zurückzugeben. ...Erstaunlich, dass die schrille Transe nicht nur in der Ukraine, sondern auch in Russland zu Ruhm gekommen ist. Die Länder im Osten gelten traditionell eher als homophob, und Ausschreitungen gegenüber Schwulen sind nicht gerade selten. Wahrscheinlich ist das einer der Gründe, weshalb Andrej Danilko immer wieder betont, nicht homosexuell zu sein, sondern nur eine Rolle zu spielen..."

Keine Kommentare:

VIDEOs

Loading...