Verheiratet mit einen Transvestiten / Transgender

Helen Boyd hat bereits zwei Bücher darüber geschrieben:
"My Husband Betty" und "She's not the man i married"

Zugegeben, ich habe keines der beiden Bücher gelesen - noch nicht. Mein Englisch ist leider auch nicht so gut, dass ich ohne Wörterbuch klar kommen würde. Aber ich finde es schon sehr interessant. Hab ich mich doch schon immer gefragt wie andere damit klar kommen, vor allem in einer Beziehung. Ist ja schon eine große Herausforderung wenn der Partner / die Partnerin eine so gravierende Änderung vollzieht. Und das Ende ist ja noch nicht abzusehen. Im ersten Buch beschreibt Helen Boyd ihren Partner noch als Crossdresser / Transvestit womit frau vielleicht ja noch leichter umgehen kann ach wenn der erste Schock sicher auch nicht einfach wegzustecken war. Ein paar Jahre später ist aber wohl klar, dass es dabei nicht geblieben ist. Jetzt beschreibt sie ihre Partnerin bereits als "Transgendered Man" - und ein vollständiger Wechsel ist wohl bereits geplant.

Infos über Helen Boyd und die Bücher findet ihr hier:
helen boyd books

Keine Kommentare:

VIDEOs

Loading...