»total gender anarchy« by Kids On TV

Jungle World ··· 16/2007 Feuilleton ··· Die Band aus dem Badehaus: "Gegründet im Herbst 2003 in einem Badehaus, trafen Kids On TV in Toronto auf ein Szenegewusel zwischen Indie-Rock, Kunst-Performances und queerem Underground. Das performative Element war schon damals in der Form von selbst inszenierten Bur­lesque-Shows vorhanden. In ihnen geht es weniger um den Striptease bis zur völligen Entkleidung als um das Gegenteil: um Verkleidung, Maskerade, Fantasy-Kostümierungen, aber auch um ein Spiel mit Geschlechter­identitäten sowie popmusikalischen Zitaten und Images, weshalb sich diese Unterhaltungsform auch speziell in Drag-King- und Drag-Queen-Kreisen größter Beliebtheit erfreut. So erklären sich auch die euphorischen Reaktionen auf die erste, 2006 absolvierte Europa-Tour der Band: eine schrille Rock-Show einerseits, eine extravagante und animierende Kostüm-Revue andererseits."

find out more about Kids On TV




Keine Kommentare:

VIDEOs

Loading...